BAUNAT verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

  • 5/5 on Trustpilot
  • 30 Tage Rückgabe
  • Lieferungen innerhalb von 7 Werktagen
  • Kostenlose&versicherte Lieferung
  • Bestes Preis-/Qualitätsverhältnis
  • 20 Jahre Garantie
  • 30 Tage Rückgabe
  • Lieferungen innerhalb von 7 Werktagen
  • Kostenlose&versicherte Lieferung
  • 20 Jahre Garantie
  • 5/5 on Trustpilot

Wie können Sie Ihren Diamantring und andern Schmuck mit Diamanten sicher zu Hause reinigen?

  • Wie reinigen Sie Ihren Diamantring zuhause?
  • Wie vermeiden Sie Kratzer und Beschädigungen?

 

Wenn Sie Ihren Diamantring täglich tragen, wie z.B. Ihren Verlobungsring oder Ehering, kommt er mit verschiedenen äußeren Faktoren in Berührung. Die Einwirkung von Staub und öligen bzw. fetthaltigen Produkten wie Handcreme oder Bodylotion lässt das einzigartige Aussehen Ihres Diamantrings verblassen. Der Diamant wird durch diese Substanzen nicht angegriffen, aber ein dünner Film legt sich wie ein Schleier über den Edelstein. Es ist daher sehr wichtig, Ihren Ring regelmäßig zu reinigen.

Entdecken Sie jetzt die schönsten Verlobungsringe von BAUNAT!

Die Reinigung eines Diamantrings ist einfach und unkompliziert, viele Fehler können Sie dabei nicht machen, Sie sollten aber einige Grundregeln für das Säubern von hochwertigem Schmuck beachten. Ebenso bedacht wie beim Kauf des Rings, sollten Sie auch im Umgang mit ihm sein.

Wie reinigen Sie Ihren Diamantring zuhause?

Beim Reinigen Ihres Diamantrings ist Vorsicht geboten. Die Tatsache, dass Zahnpasta ein guter Diamantreiniger ist, ist ein Mythos, der dauerhafte Schäden verursachen kann. Zwar sind Diamanten sehr widerstandsfähig, die feinen Schleifkörner in der Zahnpasta können aber dennoch zu Beschädigungen, insbesondere des Edelmetalls, führen.

„Vorsicht, Säuren sind generell ungeeignet zum Reinigen von Diamanten.“

Ebenso eignen sich Säuren wie Essig oder Zitronensäure nicht um Ringe oder Diamanten sauber zu machen. Im Gegensatz zu Tensiden, die Verschmutzungen angreifen, greifen Säuren nur den oder die Edelsteine sowie das Edelmetall an, ohne Reinigungseffekt. Das gleiche gilt für Reinigungstabletten für Zahnersatz und Zahnspangen, auch diese Reinigungstabletten reinigen Ihren Ring nicht, sondern beschädigen ihn eher.

Leider finden sich im Internet eine Vielzahl vermeintlicher Tipps zu zum Säubern von Schmuck, Ringen und Diamanten, die auf den ersten Blick erfolgreich sind, aber mehr Schaden anrichten als Nutzen bringen.

Vorsichtiges Reinigen eines Rings mit Diamanten mit der Zahnbürste – BAUNAT

Reinigung eines Diamantrings mit der Zahnbürste. Klicken Sie das Bild für mehr edle Ringe.

Gehen Sie stattdessen zur Reinigung Ihrer Ringe wie folgt vor:

  1. Geben Sie einen kleinen Schuss Ammoniak in eine Schüssel mit lauwarmem Wasser. Viele Gefäße im Haushalt sind geeignet, Porzellan oder Plastik sind ideal, verwenden Sie keinesfalls einen Behälter aus Metall oder einen Topf.
  2. Tauchen Sie Ihren Diamantring 10 bis 20 Minuten lang ein und lassen Sie die Ammoniaklösung wirken. Geduld zahlt sich aus, eine kürzere Einwirkzeit verschlechtert das Ergebnis.
  3. Bürsten Sie den Diamanten mit einer weichen Zahnbürste. Vermeiden Sie jedoch den Kontakt mit dem Edelmetall, um Kratzer zu vermeiden. Verwenden Sie zum Reinigen von Diamanten und Ringen immer eine Handzahnbürste, keine elektrische.
  4. Trocknen Sie den Ring mit einem Tuch für Edelsteine oder einem einen fusselfreien Stoff. Ein Brillentuch oder Baumwollläppchen ist hierfür ebenfalls geeignet. Bei Mikrofasertüchern wählen Sie eine Variante ohne kleine Schlaufen.

 

In diesem 2:23 Minuten langen Film werden 2 Möglichkeiten erläutert, wie Sie Ihren Diamantring reinigen und schützen können. Lassen Sie Ihren Ring auch einmal pro Jahr professionell kontrollieren und reinigen. Er erstrahlt dann nicht nur im optimalen Glanz, bei der Kontrolle kann Ihr Juwelier oder Online Juwelier rechtzeitig kleine Beschädigungen der Fassungen, die beim täglichen Tragen auftreten können, erkennen und beheben.

„Vorsicht, behandelte Diamanten dürfen mit keinerlei Chemikalien gereinigt werden.“

Wichtig: Diese Ratschläge zum Reinigen von Ringen beziehen sich nur auf Schmuckstücke mit echten, natürlichen Diamanten, die nicht nachträglich behandelt wurden. Behandelte Steine  die in der Farbe oder Reinheit verändert wurden, dürfen nicht mit Ammoniak gereinigt werden. Als Alternative zu Ammoniak eignet sich auch ein mildes Spülmittel.

Wie vermeiden Sie Kratzer und Beschädigungen?

Der Diamant gilt als das härteste Material der Welt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie Ihren Diamantring nicht beschädigen können. Um Ihren Diamantring vor Beschädigung zu schützen, folgen Sie diesen Tipps:

  1. Tragen Sie Ihren Diamantring nicht beim Training oder Schwimmen. Chlor und Schweiß vertragen sich nicht optimal mit Edelmetallen.
  2. Auch wenn Sie an den Strand gehen, nehmen Sie Ihren Ring ab. Besonders hier ist durch die feinen Sandkörner, die wie Schleifkörner wirken, eine Beschädigung möglich. Kaltes Wasser macht die Finger schmaler, was das Verlustrisiko erhöht.
  3. Achten Sie darauf, den Ring nicht zu tragen, wenn Sie putzen. Haushaltsreiniger können Chemikalien enthalten, die sowohl den Diamanten als auch das Edelmetall angreifen.
  4. Tragen Sie Diamantschmuck nicht bei der Gartenarbeit. Insbesondere kleine Steine in der Erde können ungewollt zu Kratzern und Schäden führen, wenn Sie dagegen stoßen.
  5. Bewahren Sie Ihren gesamten Diamantschmuck separat in einem weichen Tuch oder einer entsprechenden Box auf, stapeln Sie Schmuckstücke nicht direkt übereinander. Für die Schubladen in Schmuckkäschen gibt es meist spezielle Einsätze, in denen Sie Ihre Ringe geordnet verstauen können.

Ganz nebenbei erspart Ihnen ein vorsichtiger und pfleglicher Umgang mit Ihrem Diamantring unnötigen Aufwand bei Reinigen und damit Zeit, die Sie mit Ihrem, Ihrer oder Ihren Liebsten verbringen können.

Für weitere Pflegetipps kontaktieren Sie die Experten von BAUNAT via Telefon, E-Mail oder Chat

Klassischer Verlobungsring mit Solitär - BAUNAT

Ein klassischer Verlobungsring mit einem Solitär Diamanten. Entdecken Sie die Verlobungsringe von BAUNAT mit einem Klick auf das Bild.

Zurück zu den letzten Fragen

FAQ

Diamantschmuck

Diamanten

Glossar

Glossar

Baunat.com

Online-Shop für hochwertigen Diamantschmuck. Schauen Sie sich unseren Diamantschmuck in unserem Online-Shop an. Unser online Geschäftsmodell ermöglicht uns diese hochqualitatieven Schmuckstücke zu exzellenten Preisen anzubieten. www.baunat.com

©2008-2019 BAUNAT

All Rights Reserved - 粤ICP备16057796号-2