BAUNAT verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Warum ist Antwerpen als Diamantenstadt bekannt?

  • Wie kamen die Diamanten nach Antwerpen?
  • Wie hat Antwerpen seine Position wiedererlangt?
  • Wie sieht der aktuelle Antwerpener Diamantenmarkt aus?

  • Auf der ganzen Welt ist bekannt, dass man für Diamanten in Antwerpen sein muss. Die Stadt hob das Handwerk des Diamantschleifens auf ein höheres Niveau und erlangte im Laufe der Jahrhunderte eine einzigartige Expertise und eine beachtliche Reputation. Aber wie gelangten die Diamanten überhaupt nach Antwerpen? Wie wird diese Position aufrechterhalten?

    Wie kam der Diamant nach Antwerpen?

    Antwerpen galt bereits im 16. Jahrhundert als berühmtes Diamantenzentrum. Obwohl das moderne Diamantschleifen in der Mitte des 15. Jahrhunderts von einem Bewohner der Stadt Brügge erfunden wurde, wurde die Schlifftechnik von einem Spezialisten aus dem flämischen Kempenland perfektioniert. Durch die beeinträchtigte Hafenaktivität der Stadt Brügge wurde der weltweite Import von Diamanten nach Antwerpen verlagert und der Diamantensektor florierte in dieser neuen Hafenstadt. Das neue geschäftige Diamantenzentrum erlebte jedoch nur eine kurze Blüte. Ende des 16. Jahrhunderts trennten sich die Nördlichen von den Südlichen Niederlanden, woraufhin die Diamantenhändler aus London und Amsterdam den Handel beherrschten.

    Wie hat Antwerpen seine Position wiedererlangt?

    Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts kehrte Antwerpen an die Spitze der Diamantenindustrie zurück. Obwohl die Stadt lange Zeit nicht an der Spitze stand, blieb die Diamantenindustrie in Antwerpen bestehen. Die Schleifer perfektionierten ihr Handwerk und der Markt blieb zwar begrenzt, man erlangte jedoch proaktiv neue Fachkenntnisse. Nach dem Zweiten Weltkrieg konnte die Elite dank des gut organisierten Diamantenimports und -exports in Antwerpen wieder problemlos Diamanten kaufen, egal woher die Diamanten stammten.

    Wie sieht der aktuelle Antwerpener Diamantenmarkt aus?

    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts begann die Stadt erneut langfristig stark zu wachsen. Heute passieren etwa 80% der Rohdiamanten der Welt Antwerpen. Auch die Schliffqualität von Diamanten aus Antwerpen ist weltweit bekannt. Nicht nur im Diamantensektor, sondern auch bei allen anderen weltweit behält Antwerpen seinen Ruf bei, indem es eine gleichbleibende Qualität bietet und gleichzeitig ständig auf der Suche nach Innovationen ist. So haben Sie nicht nur unzählige Möglichkeiten, in Antwerpen Diamanten beim Juwelier kaufen, sondern Ihren Schmuck auch online zu erstehen. Antwerpen: die Stadt der Diamanten schlechthin. Sie suchen Ihr ideales Diamantschmuckstück in Antwerpen? Sie können es kaum erwarten, die perfekten Diamanten in Ihren Händen zu haben? Dann vereinbaren Sie einen Termin in unserem Showroom in Antwerpen oder lassen Sie sich von den Diamantenexperten von BAUNAT beraten.

    Zurück zu den letzten Fragen

    FAQ

    Diamantschmuck

    Diamanten

    Glossar

    Glossar

    Baunat.com

    Online-Shop für hochwertigen Diamantschmuck. Schauen Sie sich unseren Diamantschmuck in unserem Online-Shop an. Unser online Geschäftsmodell ermöglicht uns diese hochqualitatieven Schmuckstücke zu exzellenten Preisen anzubieten. www.baunat.com

    ©2008-2018 BAUNAT

    All Rights Reserved - 粤ICP备16057796号-2