Rosa Diamant

12.76 Karat rosa Diamant gefunden in Australien

In der Argyle Diamantenmine in der Region Kimberly im Westen von Australien hat man einen besonderen rosa Diamanten gefunden. Der Edelstein “Argyle Pink Jubilee”wiegt 12,76 Karat und ist somit der größte rosa Diamant, der je in Australien gefunden wurde.

  • 1.00 Karat diamantener Solitärring aus Weißgold mit kleinen Diamanten Ab USD 2.370
    (exkl. MwSt.)
  • 0.50 Karat Halo Solitärring aus Weißgold mit runden Diamanten Ab USD 2.280
    (exkl. MwSt.)
  • Entourage Ring aus Weißgold mit ovalem Saphir und runde Diamanten Ab USD 2.280
    (exkl. MwSt.)
  • 0.70 Karat diamantener Solitärring aus Weißgold mit kleinen Diamanten Ab USD 1.880
    (exkl. MwSt.)

Die Argyle Mine ist der größte Produzent von rosa Diamanten. In dieser Diamantenmine werden bis zu 90 Prozent aller rosa Diamanten weltweit gefördert. Ein Diamant von diesem Kaliber war bisher noch nie gesehen. Es dauerte daher 26 Jahre, bevor der Argyle-Team diesen Stein graben konnte und es könnte einfach das letzte Mal sein, dass ein solcher Stein zu sehen ist. Es werde zehn Tage dauern, den Edelstein zu zuschneiden und zu polieren zu einem solitairen Stein. Der fertige Diamant wird zum Verkauf während den jährlichen Argyle Pink Diamond Tender angeboten werden später in diesem Jahr. Laut der australischen Zeitung Herald Sun, wird der Diamant mindestens $ 1.07 Million holen. Es ist jedoch schwierig den Wert eines Rohdiamanten festzustellen. Die Rate ist abhängig von der Größe des Steins, nachdem es geschnitten und poliert ist. Diamanten verlieren normalerweise etwa 50% ihres Gewichts während dieses Prozesses. Auch spielen die Intensität der Farbe und Helligkeit eine große Rolle bei der Bestimmung des endgültigen Wert. Natürliche rosa Diamanten sind eine der wertvollsten Arten von Diamanten. In der Regel findet man diese Art von Diamanten in Museen, Auktionshäuser oder sind sie besser für königliche Hände gefunden.

Autor: K. Lescrenier

Lassen Sie sich inspirieren