Sie glauben vielleicht, dass weil Sie es schon einmal getan haben, es wie Fahrradfahren ist, also einfach sein wird. Nun, es ist vielleicht nicht so einfach, hier sind ein paar Dinge, die Sie bei der Planung Ihres zweiten Heiratsantrages beachten sollten

  • Muss der zweite Heiratsantrag geplant werden?
  • Muss der zweite Heiratsantrag anders sein als der erste?
  • Muss man Familie und Freunde einbeziehen?

Muss der zweite Heiratsantrag geplant werden?

Ja, wir glauben, dass dieser zweite Heiratsantrag ebenso durchdacht und besonnen geplant werden sollte wie der erste Heiratsantrag, auch wenn Sie diesen Prozess bereits durchlaufen haben. Sie haben eine neue Partnerin kennengelernt und glauben, dass Sie den Rest Ihres Lebens gemeinsam verbringen möchten und den Bund fürs Leben schließen wollen, also muss es einen Heiratsantrag geben.

Natürlich, wenn Sie und Ihre Liebste es bevorzugen, dass die Dinge einfach bleiben, so sollte der Heiratsantrag Ihre Lebensweise widerspiegeln. Es muss jedoch einen besonderen Moment und Ort geben, wo die Frage gestellt wird und der Verlobungsring, als Symbol für ihre Liebe zueinander, überreicht wird.

Muss der zweite Heiratsantrag anders sein als der erste?

Ja, das muss er, denn Ihre Partnerin und Ihre Beziehung zu Ihrer Partnerin sind anders und deshalb ist es wichtig, dass der Heiratsantrag Sie und Ihre Liebste anstelle von jemand anderem widerspiegelt. Ob Sie lustige oder diskrete Heiratsanträge favorisieren, liegt ganz bei Ihnen.

Aber den ersten Heiratsantrag einfach zu wiederholen, nur weil es einfach ist und man dabei seine Komfortzone nicht verlassen muss, ist nicht der beste Weg dieses neue Abenteuer für Sie beide zu beginnen. Nichtsdestoweniger muss der zweite Heiratsantrag nicht grandioser oder weniger bedeutsam sein, als der erste. Der Heiratsantrag muss einfach Ihnen und Ihrer Lebensweise entsprechen.

Muss man Familie und Freunde einbeziehen?

Ja und nein, dies hängt wirklich davon ab, wie eng Ihre Beziehung zu Ihren Familien ist, ob Sie Kinder haben oder nicht und ob Sie einen privateren Heiratsantrag bevorzugen oder nicht.

Heute gibt es, ebenso wie Hochzeitsplaner, auch Verlobungsparty-Planer. Wenn Sie also gerne feiern und wünschen, dass alle, die Sie kennen, in diesem Moment dabei sind, wenn Sie die Frage stellen, dann ist diese Verlobungsfeier-Idee vielleicht die perfekte Option für Sie.

Auf der anderen Seite, wenn Sie wirklich wollen, dass der erste Moment nur Ihnen und Ihrer Liebsten vorbehalten ist, dann müssen Sie das respektieren. Sie können es später immer noch jedem erzählen und später mit allen feiern.

Am Ende des Tages ist es Ihr Moment, es ist Ihr Heiratsantrag, es ist Ihr Neuanfang, also hören Sie einfach auf Ihr Herz und genießen Sie es!

BAUNAT verfügt über ein großartiges Expertenteam, das Ihnen beim ersten Schritt behilflich sein kann, den perfekten Verlobungsring für Ihre zukünftige Verlobte zu finden. Sie können die gesamte Kollektion online durchstöbern oder einen Termin in einem der privaten Showrooms von BAUNAT vereinbaren.

Share on:
FABIENNE RAUW