BAUNAT verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

  • 9.9/10 on Trustpilot
  • 30 Tage Rückgabe
  • Lieferungen innerhalb von 7 Werktagen
  • Kostenlose&versicherte Lieferung
  • Bestes Preis-/Qualitätsverhältnis
  • 20 Jahre Garantie
  • 30 Tage Rückgabe
  • Lieferungen innerhalb von 7 Werktagen
  • Kostenlose&versicherte Lieferung
  • 20 Jahre Garantie
  • 9.9/10 on Trustpilot

Auf Basis welcher Faktoren wählt man weltweit die richtige Hand für den Verlobungsring?

  • Welchen Einfluss hat die Religion?
  • Welche Rolle spielt die Region?
  • Welche anderen Faktoren können eine Rolle spielen?

Weltweit gibt es unendlich viele Regeln darüber, welche Hand die richtige ist für Ihren Verlobungsring oder Ehering. Beide Ringe können anders getragen werden, je nach Glaube und Region. Welche Unterschiede gibt es? Wie finde ich die richtige Hand für meinen Ring?

Welchen Einfluss hat die Religion?

Jede Religion hat eigene Regeln und Traditionen bezüglich der richtigen Hand für den richtigen Ring. Im Islam werden traditionell keine Verlobungsringe ausgetauscht,  bei Christen stammt der Brauch, den Verlobungsring links zu tragen sogar aus dem alten Ägypten. Im Judentum wiederum wird der Ehering während der Zeremonie an den Zeigefinger der rechten Hand der Frau gesteckt. Danach steckt Sie ihn sich an den Ringfinger und dann bekommt auch der Mann einen Ring.

Tipp: Entdecken Sie bis ins Detail welche Religionen welche Hand für ihren Verlobungsring und Ehering wählen.

Welche Rolle spielt die Region?

Unabhängig von der Religion kann der Verlobungsring auch in verschiedenen Ländern an einem anderen Finger getragen werden. Christen wählten traditionell zum Beispiel die linke Hand, aber im katholischen Italien und in der Schweiz trug man diesen stets rechts.

Nicht nur von Land zu Land unterschieden sich die Bräuche, auch von Region zu Region. So haben verschiedene Belgische Provinzen andere Regeln, abhängig von Traditionen aus der Vergangenheit.

Tipp: An welcher Hand trägt man den Ring in meinem Wohnort? Welche Hand muss ich nehmen? Finden Sie es hier heraus.

Welche anderen Faktoren können eine Rolle spielen?

Abgesehen von Religion und Region wählen Sie einfach selbst aus, welchen Finger Sie für Ihren Verlobungsring nehmen möchten. Vor allem praktische Überlegungen spielen dabei häufig eine Rolle. Sind Sie Rechtshänder? Dann kann es praktisch einfacher sein, Ihren Verlobungsring links zu tragen, damit er Ihnen bei Ihren Aktivitäten nicht im Weg ist. Außerdem haben nicht-westliche Kulturen häufig noch andere Traditionen um Ihren verheirateten Status zu zeigen.

Wo bekomme ich Rat, an welchem Finger ich meinen Verlobungsring am besten trage? Wie weiß ich sicher, dass mein Verlobungsring die Tradition erfüllt? Fragen Sie die Schmuckexperten von BAUNAT um Rat für Ihre perfekte Wahl.

 

Zurück zu den letzten Fragen

FAQ

Diamantschmuck

Diamanten

Glossar

Glossar

Baunat.com

Online-Shop für hochwertigen Diamantschmuck. Schauen Sie sich unseren Diamantschmuck in unserem Online-Shop an. Unser online Geschäftsmodell ermöglicht uns diese hochqualitatieven Schmuckstücke zu exzellenten Preisen anzubieten. www.baunat.com

©2008-2019 BAUNAT

All Rights Reserved - 粤ICP备16057796号-2