• Wie wird die richtige Ringgröße für einen  Diamantring ermittelt?
  • Welche Diamantringe für Damen können angepasst werden?
  • Welche Alternativen zu einer Größenanpassung?

Bestimmte Faktoren, die Ihren Körper beeinflussen, können dazu führen, dass Ihr Diamantring für Damen plötzlich nicht mehr passt. Dies gilt auch für sehr erfreuliche Ereignisse wie  eine Schwangerschaft. Viele Frauen haben während der Schwangerschaft geschwollene Finger aufgrund von Flüssigkeitsansammlungen. Ein häufiges und meist harmloses Phänomen, nach der Schwangerschaft bilden sich diese Ansammlungen meist wieder komplett zurück. Wenn Ihr Ring einen Monat nach der Geburt immer noch nicht passt, lassen Sie ihn anpassen.

Wie wird die richtige Ringgröße für einen  Diamantring ermittelt?

Bevor Sie Ihren Diamantring anpassen lassen, sollten Sie zuerst die richtige Ringgröße bestimmen. Unter diesem Link finden Sie 8 Tipps, wie Sie die richtige Ringgröße ermitteln können. Der richtige Zeitpunkt, um Ihre Ringgröße zu messen, ist am Abend, wenn Ihre Finger warm sind. Wiederholen Sie die Messung mehrmals und verwenden Sie, falls die Werte voneinander abweichen, den Mittelwert um ein genaues Ergebnis zu erhalten.

Wie kann der Ring verkleinert oder vergrößert werden? Wenn der Ring verkleinert wird, wird Edelmetall entfernt und der Ring wieder gelötet. Bei einer Vergrößerung wird der Ring aufgeschnitten, um ein zusätzliches Stück Edelmetall einzufügen. Damit diese Anpassung auch erfolgreich ist, im Sinne eines perfekt sitzenden Diamantrings für Damen, ist eine genaue Messung wichtig. Nehmen Sie sich Zeit mit dem Ausmessen, messen Sie mehrfach und nehmen Sie dann den Mittelwert aus den einzelnen Ergebnissen, falls diese voneinander abweichen.

Diamantring für Damen von BAUNAT

Welche Diamantringe für Damen können angepasst werden?

Im Prinzip kann jeder Ring im Nachhinein noch angepasst werden. Gold ist hierbei das ideale Material, es lässt sich sehr gut sägen und wieder verlöten. Die Anpassung führt jedoch unweigerlich zu einer Schwachstelle an Ihrem Diamantring, was kein Problem darstellt und nur bei extremen Belastungen des Rings relevant werden kann. Bei einem Platinring bleibt eine  feine sichtbare Linie zurück, dort wo der Juwelier die Kerbe für den Einsatz gemacht hat. Die meisten Juweliere können Titanringe nicht anpassen, da der traditionelle Ansatz mit Schneiden und Löten bei diesem Metall nicht funktioniert, das Material ist schlicht zu hart.

Bei einem Diamantring, welcher rundum mit Diamanten besetzt ist, ist es schwieriger, aber nicht unmöglich. Ein Ring kann jedoch nicht um beliebig viele Größen angepasst werden, da sonst die Stabilität nicht mehr gewährleistet ist. In diesem Fall müsste eine neue Fassung gefertigt werden.

Welche Alternativen zu einer Größenanpassung?

Wenn Sie Ihren alten Ring nicht vergrößern oder verkleinern lassen möchten, gibt es zwei weitere Möglichkeiten. So lassen sich die Diamanten aus einem Diamantring für Damen ausfassen und für einen neu gestalteten Ring verwenden. Oder sie suchen sich einen wunderschönen neuen Ring aus, die Geburt eines Kindes ist der perfekte Zeitpunkt für ein edles Schmuckgeschenk.

Sie benötigen Hilfe bei der Bestimmung der richtigen Ringgröße? Dann kontaktieren Sie die Experten von BAUNAT via Telefon, E-Mail oder Chat für zusätzliche Beratung.

Share on:
FABIENNE RAUW