• Wie kann ich meinen eigenen Verlobungsring entwerfen?
  • Wie geht die Herstellung vonstatten und wann erhalte ich den fertigen Ring?
  • Welche kostbaren Materialien bieten sich noch für einen maßgefertigten Verlobungsring an?

Sie möchten Ihre Liebste mit einem ganz besonderen Heiratsantrag überraschen? Dann darf ein einzigartiger Verlobungsring nicht fehlen! Aber was ist heutzutage schon noch einzigartig? Wo kaufen Sie einen Verlobungsring, den keine andere Frau hat? Begeistern Sie Ihre Partnerin mit einem individuell designten, selbst gestalteten Verlobungsring. Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an

Wie entwerfen Sie Ihren eigenen Ring?

Einen Verlobungsring auszuwählen, ist keine einfache Angelegenheit. Selbst mithilfe von Expertentipps bleibt es eine Herausforderung, schließlich möchten Sie Ihrer Partnerin den perfekten Ring schenken. Sie wollen einen maßgefertigten Ring? Das bringt ganz eigene Herausforderungen mit sich. Doch mit unseren Tipps für Verlobungsringe mit eigenem Design sind Sie bereits auf dem allerbesten Weg.

Tipp 1: Beginnen Sie frühzeitig

Maßgefertigte Ringe von BAUNAT
Ein individuelles Design kann komplex sein und einige Zeit in Anspruch nehmen. Suchen Sie also so früh wie möglich einen Diamantexperten auf, damit der Design-Verlobungsring rechtzeitig für den großen Tag fertig wird. Der Entwurf muss nämlich erst noch perfektioniert werden. Doch das ist noch nicht alles. Mithilfe der folgenden Tipps können Sie die einzelnen Schritte rasch durchlaufen, und ehe Sie sich versehen, haben Sie den perfekten, nach Maß gefertigten Verlobungsring.

Tipp 2: Machen Sie sich schlau

Sammeln Sie Zeichnungen, Fotos und Online-Artikel und zeigen Sie diese Ihrem Juwelier. Erklären Sie, was Sie sich vorgestellt haben. Denken Sie dabei gut darüber nach, wie viele Diamanten Sie möchten, welche Form und welchen Stil diese haben sollen. All das beeinflusst die Ausstrahlung des Rings. Am besten wählen Sie eine Diamantform, die zur Persönlichkeit und zum Stil Ihrer Partnerin passt.  Frauen mit klassischem Stil entscheiden sich in der Regel für einen Brillanten, während kreativ angelegte Frauen eher ovale Diamanten bevorzugen. Möchten Sie einen Ring mit mehreren Diamanten? Oder vielleicht auch farbige Diamanten oder Edelsteine?
Frau mit rosafarbenem, tropfenförmigem Diamantring von BAUNAT benutzt ihr Smartphone

Edelmetalle

Vergessen Sie bei Ihren Recherchen nicht, nach den persönlichen Vorlieben Ihrer Partnerin zu schauen. Viele Menschen sind heutzutage bei Pinterest oder Instagram und posten dort Bilder von Verlobungsringen und Designs, die ihnen gefallen. Werfen Sie also einen Blick auf die Fotos, die Ihre Partnerin eingestellt hat. So können Sie ihren Geschmack herausfinden, ohne dass Ihre Liebste argwöhnisch wird.
Nach Maß gefertigte Vintage-Ringe von BAUNAT mit Rotgold und einem Diamanten im Smaragd-Schliff

Edelmetalle

Ein wichtiger Tipp: Legen Sie den Fokus auf Qualität. Entscheiden Sie sich immer für 18 Karat Gold, unabhängig von der Farbe der Legierung. Dies ist der höchstmögliche Standard für Schmuck. Ein Goldring mit höherer Karatzahl ist zu weich und bekommt schnell Kratzer. Reagiert Ihre Partnerin allergisch auf manche Schmuckstücke? Wählen Sie in diesem Fall einen Ring aus 950er Platin. Dieses Edelmetall ist auch für Allergiker geeignet. Platin ist noch seltener und unempfindlicher als Gold, aber auch etwas teurer.
Frauen, die angeblich keine Diamanten mögen, sind Frauen, die keine Diamanten haben.
Wenn Sie mit BAUNAT den Verlobungsring selbst entwerfen, können Sie auch Edelsteine wie den Smaragd verwenden.

Edelstein

Beim Diamanten entscheiden Sie sich am besten für einen Stein mit Farbe H und „si1“-Wert auf der Reinheitsskala. Machen Sie sich dafür kurz mit den 4 C’s vertraut. Was das Karatgewicht angeht, entscheiden Sie sich am besten zuerst, ob Sie einen Verlobungsring mit 1 Diamanten, mit 2 Diamanten oder mit 3 Diamanten entwerfen möchten. Oder bevorzugen Sie farbige Diamanten oder Edelsteine? Die Wahl liegt ganz bei Ihnen.

Sehen Sie sich unsere komplette Kollektion an

Sie möchten einen Verlobungsring ohne Diamanten?

Natürlich sollte jeder Verlobungsring einen Stein besitzen. Es muss jedoch nicht unbedingt ein Diamant sein. Sie haben beim Design Ihres Verlobungsrings auch noch andere Möglichkeiten. Entscheiden Sie sich ruhig für andere eindrucksvolle Edelsteine, wie etwa den Rubin, den Saphir oder den Smaragd –  allesamt wunderschöne Steine mit ihrer jeweils eigenen typischen Farbe und Symbolik. So sind Saphir und Rubin Symbole der Treue, während der grüne Smaragd für das ewige Glück steht.
Ein maßgefertigter Vintage-Ring mit Smaragd von BAUNAT
Die Kombination von Rotgold und grünem Smaragd kreiert einen echten Vintage-Verlobungsring
Durch die Kombination von Rotgold mit einem grünen Smaragd kreieren Sie einen echten Vintage-Verlobungsring. Die Verbindung von Weißgold oder Platin mit einem blauen Saphir hat wiederum etwas Königliches und Zeitloses. Denken Sie nur an den Verlobungsring von Lady Di, den Kate Middleton jetzt an ihrem Finger trägt.

Tipp 3: Finden Sie rechtzeitig ihre Ringgröße heraus

Sie kennen die Lieblings-Ringdesigns Ihrer Partnerin, haben die perfekten Materialien ausgewählt und frühzeitig einen Termin beim Juwelier vereinbart. Das Einzige, was Sie für die Herstellung noch brauchen, ist ihre Ringgröße.
Beispiel eines 3D-Entwurfs von BAUNAT

Wie geht die Herstellung des Design-Verlobungsrings vonstatten?

Die Herstellung beginnt mit einer realistischen 3-D-Zeichnung des gewünschten Rings. Sobald Sie mit dem Ringentwurf zufrieden sind, machen sich die erfahrenen Goldschmiede und Diamantschleifer ans Werk, um Ihren Ring nach traditionellen Verfahren zu fertigen. Das Ergebnis ist einzigartig! Möchten Sie Ihr Design noch mit einer persönlichen Widmung versehen? Dann lassen Sie den Verlobungsring gravieren.

Sie möchten ein bereits bestehendes Design personalisieren?

Sie müssen beim Entwurf des Verlobungsrings nicht unbedingt bei null anfangen. Wenn Sie ein schönes Modell in unserer Bestandskollektion gefunden haben, können Sie dieses auch ändern lassen, sodass es ganz Ihren Wünschen bzw. dem Geschmack und Stil Ihrer Partnerin entspricht. Sie können zum Beispiel die Größe oder den Schliff des Diamanten anpassen, einen noch höherwertigen Diamanten einsetzen lassen oder diesen (wie bereits beschrieben) durch einen anderen Edelstein ersetzen.



Sie sind auf der Suche nach einem passenden Verlobungsring?  Werfen Sie auf jeden Fall einen Blick in die Verlobungsring-Kollektion von BAUNAT. Haben Sie Fragen zur Sonderanfertigung? Lassen Sie sich von unseren Experten persönlich beraten.

Entdecken Sie unsere exklusive Verlobungsring-Kollektion

Wann bekomme ich meinen maßgefertigten Verlobungsring?

Einen Verlobungsring nach einem bestehenden Design entwerfen? Auch hier entscheiden Sie sich für eine BAUNAT-Sonderanfertigung.
Wenn Sie sich für eine Maßanfertigung entscheiden, werden Sie über den laufenden Produktionsprozess informiert. Sie verfolgen den Prozess Schritt für Schritt mit. Nach etwa fünf Wochen ist der Ring fertig.

Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an

Ihre Recherche beginnt hier

Egal, ob Sie sich für ein eigenes Design oder ein bestehendes Modell entscheiden, es gibt einige Faustregeln zu beachten. Auch Traditionen ändern sich nicht. In den folgenden Blogartikeln erfahren Sie, was Sie beim Kauf des Verlobungsrings beachten müssen und wo Sie den Ring am besten kaufen bzw. entwerfen lassen. Nutzen Sie dieses Informationsangebot.


Share on:
FABIENNE RAUW