Was bedeuten Bezeichnungen wie Top Wesselton, Wesselton...?

Die Bezeichnungen Top Wesselton, Wesselton, usw. verweisen auf alte Bezeichnungen für Diamantfarben. Heute wird die Farbe eines Diamanten beschrieben in den Weißstufen D bis Z. Früher wurde die Diamantfarbe in Varianten von Jager bis Light Yellow beschrieben. Die alten Bezeichnungen Top Wesselton und Wesselton stimmen jeweils überein mit den neuen Bezeichnungen G und H, die wir anbieten. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der neuen und alten Bezeichnungen für Diamantfarben. Dieses offizielle Farbschema wird vom IDC (International Diamond Council) angewendet. Weitere Informationen über Farbe, Reinheit und Schliff. 

Auch interessant:

1. Was sind die 4 C's?

2. Was ist der Unterschied zwischen Diamant und Brillant?

3. Wie ist die Preisentwicklung von Diamanten?


 

Farbe 

Bezeichnung Deutsch

Alte Bezeichnung

D

Hochfeines Weiß+

Jager

E

Hochfeines Weiß

River

F

Feines Weiß +

River

G

Feines Weiß

Top Wesselton

H

Weiß

Wesselton

I

Leicht getöntes Weiß +

Top Crystal

J

Leicht getöntes Weiß

Crystal

K

Getöntes Weiß +

Top Cape

L

Getöntes Weiß

Top Cape

M

Getönt

Cape

N

Getönt

Low Cape

O

Getönt

Very Light Yellow

P-Z

Getönt

Light Yellow

 

Schmuckstücke im Rampenlicht

  • 1.00 Karat diamantener Solitärring aus Weißgold mit kleinen Diamanten Ab USD 2.360 (exkl. MwSt.)
  • 0.32 Karat Memoire Ring mit kleinen Blättern aus Weißgold mit runden Diamanten Ab USD 970 (exkl. MwSt.)
  • Entourage Ring aus Weißgold mit ovalem Saphir und runde Diamanten Ab USD 2.250 (exkl. MwSt.)
  • 1.00 Karat diamantener Solitärring aus Weißgold mit kleinen Diamanten Ab USD 1.890 (exkl. MwSt.)
Zurück zu den letzten Fragen