Wenn Sie an Diamanten denken, denken Sie vielleicht nicht an schwarze Diamanten (auch Carbonado genannt). Dennoch ist diese Diamantfarbe bei Schmuck oder auch in einem Ehering ein echter Blickfang. Vor allem, wenn Sie eine originelle Alternative zu farblosen Diamanten suchen und es gerne etwas ungewöhnlicher mögen. Aber immer stilvoll. Erfahren Sie hier mehr über schwarze Diamanten und entdecken Sie unsere Ringe mit schwarzen Diamanten.

 

Was ist ein schwarzer Diamant?

Ring mit schwarzen Diamanten von BAUNAT - Ein Verlobungsring mit schwarzen Diamanten ist eine ebenso ungewöhnliche wie aufsehenerregende Wahl.
Beginnen wir mit der Richtigstellung eines verbreiteten Irrtums: Dieser Diamant (Carbonado) ist tatsächlich 100% natürlich. Der Stein wird in brasilianischen und zentralafrikanischen Schwemmgebieten abgebaut. Ein schwarzer Diamant ist weniger hart (bzw. poröser) als andere farblose und farbige Diamanten. Der Grund: Die tiefschwarze Farbe wird durch Einschlüsse von Graphit verursacht.

Sehen Sie sich hier diesen breiten Ring mit weißen und schwarzen Diamanten an

Schwarze Diamanten sind nur an drei Orten zu finden: Brasilien, in der Zentralafrikanischen Republik und in Südafrika
Nicht in jeder Diamantmine findet man schwarze Diamanten, ganz im Gegenteil. Es gibt nur drei Orte auf der Erde, an denen schwarze Edelsteine zu finden sind. Laut vielen Wissenschaftlern stammen sie von einem Meteoriten, der vor Millionen von Jahren auf der Erde eingeschlagen sein soll. Die Überreste dieses Diamanten sind in Brasilien und der ZentralafrikanischenRepublik gelandet. Der Meteorit soll zur Zeit des Superkontinents Pangea auf der Erde gelandet sein. Damals lag Südamerika noch an der Grenze zu Afrika. Gelegentlich wird er auch in Südafrika gefunden.

Die besondere Bedeutung eines schwarzen Diamanten?

Ewigkeitsring aus Weißgold besetzt mit schwarzen Diamanten von BAUNAT - Dieser Ring eignet sich sehr schön als schwarzer Diamant Verlobungsring.
Wie Sie wissen, verleiht man farbigen Edelsteinen unterschiedliche Bedeutungen. Der schwarze Diamant steht für Aktion, Leidenschaft und Energie, aber auch für Autorität und Macht. Glauben Sie nicht an diese Symbolik? Dann können Sie Ihren Schmuck mit schwarzen Diamanten eine eigene Bedeutung verleihen: Der Stein ist selten und wertvoll, also ist dieses Schmuckstück ein Zeichen aufrichtiger Liebe, eine gute Wahl für den Verlobungsring.

Sehen Sie sich jetzt diesen Allianzring mit schwarzen Diamanten an

Ein Ring mit diesem Edelstein sieht ziemlich lässig aus. Aus diesem Grund lassen immer mehr Männer schwarze Diamanten in ihrem Verlobungsring oder Ehering verarbeiten. Besonders bei einer flachen Pavé-Fassung kommt der Stein voll zur Geltung. Die Formel für einen einzigartigen Herren-Ehering.
Auch Frauen wählen diese Diamantfarbe immer häufiger
Frauen verlieben sich oft auch in den Charme eines Rings mit einem schwarzen Diamanten, ein Verlobungsring mit schwarzem Stein ist so auffällig wie ungewöhnlich. Ein leicht geschwungener Ring verleiht dem Ganzen einen sehr eleganten Look. Als Paar können Sie ein Set aus Ehe- und Verlobungsringen mit schwarzen Diamanten wählen.

Die Seltenheit und der Wert eines schwarzen Diamanten

Diese Diamanten gehören zur Kategorie der ausgefallenen Farben sog. fancy colours. Viele farbige Diamanten haben einen höheren Preis, aber das trifft weniger auf die dunkle Version zu. Schwarz absorbiert Licht, wodurch der Stein weniger glänzt. Das ist der Grund für die Preisminderung.

Unbehandelte schwarze Diamanten sind fast so selten wie rosafarbene oder blaue Diamanten. Die Nachfrage ist aber geringer als bei "bunten" Farben, somit auch der Wert. Im Endeffekt können Sie bei natürlichen, schwarzen Diamanten mit einem geringfügig günstigeren Preis rechnen, wie für farblose Diamanten.
Tipp: Durch das Hinzufügen farbloser Diamanten, wirkt Schmuck weicher

Die 3 berühmtesten schwarzen Diamanten

Schwarze Diamanten sind in der Regel etwas weniger gefragt, doch einige haben im Laufe der Jahre Weltruhm erlangt.

  • Der Black Amsterdam Diamant: Dieser wunderschöne schwarze Diamant mit einem Gewicht von 33,74Karat wurde 1972 in Südafrika gefunden. Der tropfenförmige Stein erhielt seinen heutigen Namen zu Ehren des 700-jährigenBestehensderStadtAmsterdam. Der Diamant ist jetzt in einer Halskette zusammen mit 15 farblosen Diamanten eingearbeitet.

  • Der schwarze Orlow: Dieser außergewöhnliche Diamant wurde im 19. Jahrhundert gefunden und wird als das Auge von Brahma bezeichnet. Angeblich liegt auf diesem schwarzen Diamanten ein Fluch. Einige Besitzer begingen Selbstmord. Einer der Besitzer war die russische Prinzessin Nadia Vygin-Orlov, nach der dieser Diamant benannt wurde.

  • Spirit of de Grisogono: Der Spirit of de Grisogono is der größteschwarzeDiamant. Der Name kommt von dem Schweizer Juwelier Grisogono, der den Diamanten schleifen durfte. Der 312Karat schwere Diamant ist nun Teil eines Weißgold-Rings mit 700 kleinen farblosen Diamanten.

Der schwarze Diamant verarbeitet in Schmuck

Kette mit schwarzem Diamant von BAUNAT - Eine Kette mit schwarzen Diamanten, die auch als Verlobungskette dienen könnte.
Schwarze Diamanten sehen in Schmuck gefasst außergewöhnlich gut aus. VerlobungsringeoderEheringemitschwarzenDiamanten sind seit einigen Jahren auf dem Vormarsch und das nicht nur bei Männern. Unter anderem wurde die Sex and City-Schauspielerin CarrieBradshaw mit einem Verlobungsring mit schwarzem Diamanten gesichtet. Auch in Manschettenknöpfen kann ein schwarzer Diamant sehr gut aussehen oder auch als Solitär-Diamant in einer Halskette.

Entdecken Sie unsere Kollektion von Halsketten mit schwarzen Diamanten

Zu welchem Edelmetall passt der schwarze Diamant?

Gelbgold und Rotgold lenken jeweils etwas zu viel Aufmerksamkeit auf das Material, bei einem Verlobungsring mit schwarzem Stein sind diese Legierungen nicht die beste Option. WeißgoldoderPlatinsind daher aufgrund des schönen Farbkontrasts die naheliegende Wahl. Beide Edelmetalle unterstreichen die schwarze Farbe. Dies gilt für alle Schmuckstücke mit schwarzen Diamanten, vom Ehering bis hin zu Manschettenknöpfen. Platin ist langlebiger, Weißgold preiswerter. Die Wahl liegt ganz bei Ihnen.

Lassen Sie sich ein Schmuckstück von unserem Service nach Maß anfertigen. In Zusammenarbeit mit unseren Experten können Sie Schmuck mit einem schwarzen Diamanten entwerfen, etwa einen Verlobungsring mit schwarzem Diamant, der ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten ist.

Mehr über farbige Diamanten lesen

Sie wissen nun alles über den schwarzen Diamanten. Natürlich gibt es über andere farbige Diamanten genauso viel zu berichten. Lesen Sie die folgenden Blogs und erfahren Sie mehr über farbige Diamanten im Allgemeinen und über einige besondere Farben.
Share on:
GERD VAN DE VEL