Diamantene Armbänder sind ein unumgängliches Accessoire um Ihr Outfit aufzuwerten. Damit sie ihre Funktion erfüllen können, ist es wichtig, dass das Armband Ihre perfekte Größe hat. Die Form des Armbandes ist ebenso wichtig wie seine Farbe (Gelbgold, Weißgold, Rotgold oder Platin), da die Form auch zu Ihrer Körperform passen sollte. Daher stellt sich die Frage bei der Auswahl eines Diamantarmbands, hier sind einige Tipps, die Ihnen bei Ihrem Kauf helfen können. 

Wählen Sie ein Armband auf Maß

Ideal ist es ein Armband auf Maß anfertigen zu lassen um sich nicht zu täuschen, weder in der Größe noch in der Form. Unsere Fertigungswerkstatt bemüht sich, auf Maß Ihr Armband zu kreieren. Zu Beginn müssen Sie die Größe Ihres Handgelenks abmessen. Um dies zu tun, verwenden Sie einfach ein Maßband, eine Schnur oder ein Band und wickeln es um Ihr Handgelenk. Um die richtige Größe heraus zu finden, sollten Sie ein oder zwei Zentimeter zur gemessenen Länge hinzufügen. Beachten Sie, dass die durchschnittliche Länge eines Armbandes zwischen 19 und 21 cm liegt. Bevor Sie also ein diamantenes Armband kaufen, müssen Sie sich über die Länge des Schmuckstücks informieren. 

Gut die Form und die Größe des Armbandes auswählen

Die Form und Größe eines Armbandes, die Ihnen steht, hängt auch von Ihrer Körperform ab. Wenn Sie groß sind, wählen Sie ein passendes Schmuckstück, also ewtas ziemlich voluminöses. Sie können auch feine Armbänder übereinander tragen um Ihren Arm zur Geltung zu bringen. Ziel des Armbandes ist es die Blicke auf sich zu ziehen und Sie dabei zum Strahlen zu bringen. Auch das Metall des Armbandes muss ausgewählt werden : Weißgold, Gelbgold, Rotgold oder Platin. 

Wenn Sie rundlicher sind, sind bunte Armbänder perfekt. Gelbgoldene Armbänder sind perfekt für große Frauen, allerdings unter Berücksichtigung der Proportionen, denn es sollte vermieden werden es mit anderen auffälligen Accessoires zu kombinieren wie großen Halsketten. 

Wenn Sie klein sind, nehmen Sie feine und zarte Armbänder. Vermeiden Sie einen imposanten Stil, es sei denn, das Diamantarmband ist leicht und durchbrochen. Neben Ihrer Körperform, sollten Sie Ihr Armband je nach dem Komfort seines Verschlusses wählen.

Share on:
FABIENNE RAUW