tiara

Tiara vs. Headband

Die diamantene Tiara ist ohne Zweifel dér Eye Catcher auf jeder königlichen Hochzeit. Es lässt die Herzen von macher zukünftiger Braut schneller schlagen. Jede Frau will eine Prinzessin am schönsten Tag Ihres Lebens sein. Die Tiara, gefasst mit Diamanten oder nicht, bleibt ein beliebtes Hochzeitszubehör, aber anno 2015 zeigt sich mehr und mehr der Trend eines hipperend Headbands

  • 1.00 Karat diamantener Solitärring aus Weißgold mit kleinen Diamanten Ab USD 2.360
    (exkl. MwSt.)
  • 0.32 Karat Memoire Ring mit kleinen Blättern aus Weißgold mit runden Diamanten Ab USD 970
    (exkl. MwSt.)
  • Entourage Ring aus Weißgold mit ovalem Saphir und runde Diamanten Ab USD 2.250
    (exkl. MwSt.)
  • 1.00 Karat diamantener Solitärring aus Weißgold mit kleinen Diamanten Ab USD 1.890
    (exkl. MwSt.)

Die Modewelt unterwirft sich schon einiger Zeit dem Vintage Trend. Da auch die ansteigende Popularität Haarbänder. Es war seit einiger Zeit vorhersehbar, sicherlich nach dem Erfolg des Spielfilmes The Great Gatsby. Headbands mit einem Touch aus den 20er Jahren sind hipper wie nie zuvor. Aber auch die romantischeren Versionen aus den Golden Sixties waren eigentlich nie von der Bildfläche verschwunden. Möchten Sie alles etwas luxuriöser und exklusiver, dann können Sie das Headband mit Diamanten fassen lassen, die perfekte Alternative für die klassische diamantene Tiara.   

Bei BAUNAT sind wir vor allem spezialisiert auf klassischen diamantenen Brautschmuck, aber möchten Sie ein Headband gefasst mit Diamanten, dann ist dies sicherlich kein Problem. Wir bieten die perfekte Maßarbeit.

Autor: Thomas Vanden Bogaerde

Lassen Sie sich inspirieren