Diamanten sind in verschiedenen Farben erhältlich. Sicherlich haben Sie von rosafarbenen oder gelben Diamanten gehört, aber wussten Sie, dass es auch braune Diamanten gibt? Männer lassen den klassischen Solitärring zunehmend außer Acht und überraschen ihre Partnerin mit einem Verlobungsring mit einem farbigen Diamanten oder Edelstein. Eine Farbe spiegelt eine Persönlichkeit und bestimmte Eigenschaften wider und sagt manchmal mehr aus als ein traditioneller farbloser Diamant. Gegenwärtig ist der braune Diamant sehr beliebt. Dieser Farbton ist zeitlos und sieht in Kombination mit farblosen Diamanten sehr ansprechend aus.

Sehen Sie sich unsere Kollektion exklusiven Schmucks an

 

Was ist ein brauner Diamant?

 Die Farbverläufe der braunen Diamanten bei BAUNAT
Auf allen Kontinenten wird der braune Diamant in sämtlichen Farbnuancen abgebaut, der größte Teil davon stammt jedoch aus der australischen Argyle-Mine. Der braune Diamant erhält seine Farbe nicht durch eine chemische Reaktion, so wie andere farbige Diamanten und Edelsteine, sondern durch die Verformung des Kristallgitters durch den Druck während des Entstehungsprozesses.
Unterschiedliche Diamantfarben
Der braune Diamant besitzt verschiedene Farbabstufungen:

  1. Champagner

  2. Cognac

  3. Schokolade



Alle Sorten sind sehr farbintensiv. Je dunkler der Diamant, desto teurer ist er. Es ist nur eine Frage der persönlichen Vorliebe.

Die besondere Bedeutung eines braunen Diamanten

Wie bei allen farbigen Edelsteinen wird auch der braunen Farbe eine bestimmte Eigenschaften des Diamanten zugeschrieben. Der Edelstein soll voller Liebe und Energie stecken. Sie würden die Bindung zu der Person stärken, der man einen braunen Diamanten schenkt. Darüber hinaus schützen sie die gegenseitige Beziehung. Sie sorgen für einen starken Geist, der nicht von negativen Einflüssen beeinflusst wird.
Der braune Diamant reduziert Stress

Der Wert eines braunen Diamanten

Braune Diamanten gehören in der Regel zu den preiswerteren farbigen Diamanten, denn ihre champagnerfarbene- bis braune Farbe lässt die Edelsteine weniger glänzen und funkeln als ein hellerer oder farbloser Diamant. Dennoch sind sie sehr beliebt. Diese steigende Popularität könnte sich schnell auf das Angebot und die Nachfrage auswirken und damit den Preis erhöhen. Warten Sie also nicht zu lange mit dem Kauf Ihres braunen Diamanten.

Finden Sie Ihren Schmuck mit braunen Diamanten bei BAUNAT

Warum Diamantschmuck mit Farben wählen?

Mit einem farbigen Diamanten besetzte Ringe sind seit einiger Zeit begehrt. Wenn Sie mit einem solchen Verlobungsring Ihre Liebste bitten möchten, Sie zu heiraten, stellen Sie sicher, dass die Farbe zu ihrer Persönlichkeit passt. Allerdings kann man diesbezüglich auch mit der Farbe des Ringbandes experimentieren.
Kombinieren Sie den braunen Diamanten mit farblosen Diamanten, um ihn auffallen zu lassen
Schmetterlingsförmiger Schmuck mit braunem und orangefarbenen Diamanten von BAUNAT
Ein brauner Diamant ist recht zeitlos und weist einen schlichten Look auf. In Kombination mit farblosen oder orangefarbenen Diamanten, wie bei einer Halo-Fassung, wirkt die Farbe umso kräftiger. Grundsätzlich ist jede Fassung möglich, obwohl wir den Solitär-Ring (aufgrund der verhältnismäßig unauffälligen Ausstrahlung) nicht empfehlen. In einem Gelbgold-Ring verarbeitet, wirkt er eher nüchtern und klassisch. Weißgold oder Platin sorgen für einen modernen und glamourösen Look.

Werfen Sie einen genaueren Blick auf diesen Schmuck

Lassen Sie Ihr einzigartiges Schmuckstück bei BAUNAT nach Maß fertigen

Suchen Sie einen braunen Diamanten für Ihr individuelles Schmuckstück? Oder möchten Sie lieber in farbige Diamanten investieren? Bei BAUNAT unterstützen wir Sie gerne auf Ihrem Weg. Lassen Sie sich von den Diamantenexperten von BAUNAT beraten.

Entdecken Sie andere Diamantfarben

Sie sind vom braunen Diamanten noch nicht ganz überzeugt? Dann sehen Sie sich auf jeden Fall andere Diamantfarben an.
Share on:
GERD VAN DE VEL