Der Preis von Diamanten: eine komplette Übersicht mit Grafiken!

Der Preis von Diamanten wird pro Karat angegeben, eine Gewichtseinheit, wobei 1 Karat 0,2 Gramm entspricht. Um den Preis von verschiedenen Diamanten zu vergleichen, müssen Sie den Preis der Diamanten durch ihr jeweiliges Gewicht teilen. Eine ziemlich komplexe Angelegenheit, da der Preis von verschiedenen Faktoren abhängt. Externe Faktoren wie der internationale Diamantpreis und die Weltwirtschaft spielen ebenfalls eine wichtige Rolle.

Wie wird der Preis von Diamanten bestimmt?

Die 4Cs sind der Standard, um den Preis von Diamanten zu bestimmen und zu vergleichen. Eine professionelle Zertifizierung durch ein unabhängiges Labor ist daher von größter Bedeutung, ebenso die Konsistenz bei der Bewertung durch das Labor. Aus diesem Grund arbeitet BAUNAT immer mit den 3 angesehensten Laboren zusammen: GIA, IGI und HRD.



Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über den Preis* einiger Diamanten:

VormKaratFarbeReinheitSchliffqualitätZertifikatPreis BAUNAT
Brillant0.50 KtHSI1VG GIA/HRD/IGI € 1.360 excl.
Brillant0.50 KtGVS2VGGIA/HRD/IGI€ 1.680 excl.
Brillant0.75 KtHSI1VG GIA/HRD/IGI € 2.210 excl.
Brillant0.75 KtGVS2VG GIA/HRD/IGI € 2.670 excl.
Brillant1.00 KtHSI1VG GIA/HRD/IGI € 3.830 excl.
Brillant1.00 KtGVS2VG GIA/HRD/IGI € 4.840 excl.
Brillant1.50 KtHSI1VG GIA/HRD/IGI € 6.750 excl.
Brillant1.50 KtGVS2VG GIA/HRD/IGI € 8.390 excl.


* Diese Diamantpreise wurden am 14.09.2018 berechnet. Aufgrund der ständig schwankenden Wechselkurse und Rohstoffpreise könnte sich der aktuelle Preis geändert haben. Bitte konsultieren Sie die Produkte auf unserer Website, um den aktuellsten Preis angezeigt zu bekommen.
Weitere externe Faktoren, die den Preis bestimmen, sind der Marktanteil des Diamantriesen De Beers und konjunkturelle Schwankungen. Der Preis von Diamanten reagiert jedoch nur sehr schwach auf konjunkturelle Schwankungen, was die Krisenresistenz dieser Steine bestätigt.

Wie entwickelt sich der Preis von Diamanten?

Der Preis von Diamanten ist im Laufe der Geschichte über längere Zeiträume hinweg stabil geblieben. Studien prognostizieren wegen der steigenden Nachfrage und des sinkenden Angebots steigende Preise für die kommenden Jahrzehnte. Mehrere Minen sind erschöpft und es werden kaum neue Minen entdeckt.

Es gibt noch andere Möglichkeiten, wie Diamanten aus dem Meer zu gewinnen. Aktuell ist dies jedoch immer noch eine sehr kostspielige Angelegenheit, was sich im Preis von Diamanten weltweit widerspiegeln kann.

Was bedeutet das für Anlagediamanten?

Angesichts des erwarteten Preisanstiegs und des erwarteten Angebotsrückgangs ist jetzt ein guter Zeitpunkt
Diamanten für Investitionszwecke zu kaufen. Weiße Diamanten von mindestens 1 Karat mit der Farbe G, der Reinheit VS2 und einer guten Schliffqualität sind die beste Wahl. Der Preis für diese Diamanten wird im Laufe der Jahre steigen.

Welchen Einfluss hat Diamantschmuck?

Für den Preis von Diamantschmuck müssen Sie auch den Preis des Edelmetalls berücksichtigen. Zum Beispiel hat Gold in den letzten Jahren mehrmals einen großen Rückgang zu verzeichnen gehabt. Auch wenn es ein schwer vorhersehbarer Markt bleibt, sind die Aussichten relativ positiv. Es ist auch wichtig, Goldschmuck mit Diamanten immer beim Händler Ihres Vertrauens zu kaufen, da Gold oft mit anderen Edelmetallen gemischt wird. Bei einem Schmuckstück mit Diamant liegt jedoch der größte Wert des Schmucks im Diamanten selbst.

Der heutige Diamant-Schmuckmarkt macht rund 70 Milliarden Euro aus, von denen vermutlich rund 10% online verkauft werden. Online ist der Preis von Diamanten und Diamantschmuck im Durchschnitt 30-50% niedriger als in physischen Geschäften.
Kontaktieren Sie unsere Experten für weitere Informationen