Verlobungsring mit Saphir

Neuer Rekord erreicht bei Versteigerung von Schmuck in New York

April 2014 – Bei einer Versteigerung von Diamantschmuck in New York wurde ein neuer Auktionsrekord aufgestellt.
Der letzte Rekord wurde am 13. November 2013 bei Sotheby’s in Genf erreicht, wo ein paar Saphirohrringe, die mit Saphiren von 26,66 und 20.88 Kt besetzt waren, zum Preis von insgesamt $ 8.372.094 oder $ 176.106 pro Karat verkauft wurden. Dieses Mal wurde ein viereckiger Kashmir-Saphir im Emeraldschliff von 28,18 Kt für beinahe $ 5.100.000 verkauft. Der Saphir erreichte den astronomischen Preis von $ 180.731 pro Karat und stellte damit einen neuen Weltrekord für den Preis pro Karat für einen Saphir auf.

Gary Schuler, Leiter der Sotheby’s Schmuckabteilung in New York, erklärte: „Wegen seiner außerordentlichen Qualität und tiefen Farbe wusste ich bereits, als ich den Saphir zum ersten Mal sah, dass dieser Stein das Potenzial hatte, einen historisch hohen Preis zu erzielen.“

Jährlich werden Versteigerungsrekords für Diamanten, Rubine und Saphire gebrochen. Die erstaunlichen Ergebnisse werden meistens online publiziert.

Zum Vergleich: Der Auktionsrekord beim Preis pro Karat für einen Rubin wird gehalten von einem oval geschliffenen Rubin aus Birma, der in einen Ring gesetzt wurde. Der Rubin wurde am 29. Mai 2012 bei Christie’s in Hongkong verkauft für einen Gesamtbetrag von $ 3.347.042 oder $ 554.146/Kt.

Diese kostbaren Edelsteine werden häufig in Halsketten, Anhängern oder Ringe gesetzt, umrandet von Diamanten, wodurch ein herrliches Schmuckstück entsteht. Dieser Kashmir-Saphir war ein unbehandelter Stein, der in einen Ring gesetzt wurde und von 32 kegelförmigen Baguette-Diamanten umrandet ist. Das Ergebnis ist eines der schönsten Diamantschmuckstücke der Welt.

Verlobungsringe mit einer Kombination von Diamanten und Saphiren sind eine klassische Wahl. Einer der berühmtesten Verlobungsringe der Welt ist der Ring, der Kate Middleton bei Ihrer Verlobung mit Prinz William erhielt. Er besteht aus 14 Solitär-Diamanten, die um einen ovalen Saphir von 12 Karat in einen Ring aus 18 Karat Weißgold gesetzt wurden.

Autor: Katrien Lescrenier

Lassen Sie sich inspirieren