Smart in Every Way

Diamant Verlobungsring

Wie wählt man einen Verlobungsring?

Ein Verlobungsring ist ein einzigartiges Geschenk, welches man seiner geliebten Person schenkt. Es zeugt von, oder genauer gesagt, es ist der größte Beweis der Liebe. Es gibt so eine große Auswahl an Verlobungsringe auf dem Markt, dass man oft nicht weiß, welchen man für seine Verlobte auswählen soll. Hier finden Sie einen Wegweiser für die Auswahl eines Verlobungsringes.

Welche Ringart wählen Sie?

Natürlich darf Ihre Verlobte nicht vermuten, dass Sie ihr einen Verlobungsring schenken werden. Die Verlobung wird meistens im Geheimen vorbereitet um Ihre geliebte Person zu überraschen. Für eine erfolgreiche Überraschung ist es unerlässlich den Geschmack des Ringes Ihrer geliebten Person sehr gut zu kennen, da sie diesen Ring ihr ganzes Leben tragen soll.

Bei Schmuckdesigner ist die Auswahl meistens sehr gross um die Persönlichkeit jeder einzelnen Frau zu treffen. Traditionell ist das beliebteste Modell der Solitärring, ein einfacher Ring mit einem einzelnen Diamant im Ring. Es gibt auch den Solitärring mit kleinen Diamanten. Dieser Ring ist grundsätzlich derselbe, aber mit kleinen Diamanten auf der Seite des Rings neben dem zentralen Diamant.

Für Frauen, die mehr Fantasie bevorzugen, gibt es Verlobungsringe in Form einer Blume, oder farbige Modelle, die verschiedene Metalle und verschiedene farbige Steine (pink, grün oder blau) zusammenbringen. 

Elegante Frauen werden eher Verlobungsringe in einem modernen Stil mit klaren oder geometrischen Linien bevorzugen. Sie können auch für Vintage oder romantische Designs, die sehr feminin sind, optieren.

Diejenigen, die personalisierter Schmuck lieben, können ein ausdrucksvolles Design auswählen. Zum Beispiel können Sie die Initialen im Ring gravieren lassen, oder ein Wort wie "ja" oder "Liebe", die Originalität garantieren!

Welchen Stein wählen?

In der französischen Tradition bietet ein Mann seiner zukünftigen Frau einen Diamantring als Zeichen seiner Reinheit und ewigen Liebe. Doch gibt es auch noch andere Edelsteine, z. B. Rubin, der die leidenschaftliche Liebe symbolisiert, oder Smaragd, der wahre und fruchtbare Liebe widerspiegelt. Zum Schluss gibt es auch noch den Saphir, dieser symbolisiert Loyalität und Ehrlichkeit.  

Silber- oder Goldring: was ist die gute Wahl?

Auch hier ist es eine Frage des Geschmacks. Trägt sie meistens klassische Metalle, wie Gold, oder bevorzugt sie etwas dezenteren Schmuck wie Edelsteine in Silber oder Weißgold. Diese Vorliebe wird der Ausgangspunkt sein für Ihre folgenden Entscheidungen. Sie sollten nur wissen, dass der Standard für Verlobungsringe normalerweise 18 Karat ist.

Ein letzter Tipp: Wenn Sie die Ringgröße Ihrer zukünftigen Frau nicht kennen, kann der Juwelier einfach einen ihrer Ringe messen und auf diese Weise die richtige Größe bestimmen.

Autor: Katrien Maes
Quelle: BAUNAT

Related