Gut zu wissen

Was ist die früheste gespeicherte eines Mannes die ein Diamant-Ring giebe um eine Frau in der Ehe zu Fragen?
In 1477 gab der Erzbischof von Österreich ein Diamant an Marie von Burgund. Heute, so dass eine 500 Jahre später, die Diamant is den beliebteste Edelstein für Verlobungsringe.

Wie alt ist ein Diamant über?
Diamanten sind über einen Zeitraum von Millionen von Jahren gebildet, tief in der Erdkruste und etwa 150 km tief. Mit der Zeit werden Sie an die Oberfläche geschoben durch die Vulkane. Die meisten Diamanten sind in vulkanischen Felsen gefunden (namens Kimberlite) oder im Meer nachdem Sie von Flüssen durchgeführt wurden.
Ein Diamant ist 58 mal härter als Korund (die zweite härteste Mineral auf der Erde) aus welche Rubine und Safieren gebildet werden.  Nur im fünfzehnten Jahrhundert wurde entdeckt dass der einzige Weg um Diamanten zu schleifen mit anderen Diamanten ist.

Was ist der größte Diamant in der Welt?
Der weltweit größte Diamant ist der Cullinan, gefunden in Südafrika im Jahre 1950. Rauh wog er 3,106.75 Karat. Der Cullinan wurde später in der große Stern von Africa (530.2 Karat), der weniger Stern von Afrika (317.40 Karat) und einige 104 zusätzlichen kleineren Diamanten eine fast perfekte Farbe und Reinheit aufgeteilt. Diese Diamanten sind heute Teil der britischen Kronjuwelen.

Wenn der Cullinan 1905 gefunden wurde, verlor der südafrikanischen Excelsior seinen Titel des größten Diamanten der Welt. Der Cullinan ist dreimal so groß wie das Excelsior, die auch in Afrika gefunden wird. Die weltweit größte polierten Diamant, die 1986 in Südafrika ausgegraben wurde, ist die "unbenannte Brown". Er wurde von einem 700 Karat Rohdiamanten geschnitten und wiegt etwa 545 Karat. Es dauerte ca. 3 Jahre, genau wie die "Centenary Diamond" zu schärfen, die auch in der britischen Kronjuwelen ist. Letztere wiegt 273.85 Karat und gilt als die größte perfekte Diamanten.

Die größte Diamant im gesamten Universum scheint die Lucy, ein kristallisierte weißen Zwerg Stern, zu sein. Dies ist tatsächlich eine ausgebrannten Stern von Diamant. Zewerd entdeckt auf eine leichte 50 Jahre entfernt von der Erde im Sternbild Zentaur. Sie wiegt eine satte 10 Billionen Billionen Karat. Benannt nach dem Beatles-Song "Lucy in the Sky with Diamonds, ist am besten bekannt als BPM 37093.

Welche Kräfte wusste Menschen Diamanten geven in Altertum?
In der Antike, glaubten Sie dass Diamanten die Stärke, Mut und Unbesiegbarkeit befördern.

Mehr Fakten über Diamanten

  • Fur ein 1 Karat Diamant, gibt es 250 Tonnen Erde geraumt.
  • nur 20 % von aller Diamanten die geraumt sind, sein Waliteitsedelsteendiamanten.
  • Das erste Notation den Diamant geht zurück bis 500 v. Chr.
  • In Ihrem reinsten Zustand sind Diamanten, brillant und völlig farblos.
  • Diamanten sind in einer Vielzahl von Farben gefunden. Blau und Pink Diamanten sind den seltensten, während gelb und Braun am häufigsten.
  • Der Diamant ist hart wie ein Stein und auch feuerbeständig. Wenn Sie sind ein Diamant in Feuer möchte eingeben, dann wird dies nur gelingen, in 1292 Grad Fahrenheit.
  • Von 1000 geschliffenen Diamanten, wird es aber eine einzelne mehr als 1 Karat wiegen.
  • Obwohl die Vereinigten Staaten von Amerika verantwortlich sind für weniger als 1 % der gesamten Edelstein Produktion, kaufen Sie jetzt mehr als die Hälfte der weltweit insgesamt Edelstein Qualität Diamanten. Dass macht Ihnen den größten Diamantenmarkt in der Welt.
  • Australien produziert die meisten Diamanten durch Volumen.
  • Der Krater of Diamonds State Park in Arkansas ist der weltweit größte Diamond mine die ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Seit 1906 hier bereits mehr als 70.000 Diamanten entdeckt sind, ist einschließlich 40.23 Karat von Uncle Sam, der auch der größte Diamant seiner Art, die jemals in den Vereinigten Staaten von Amerika gefunden.

Zurück zu den letzten Fragen