Wird Diamantschmuck viel online gekauft?

Vor einem Jahrzehnt würde die ersten E-Commerce-Websites für Diamantschmuck gestartet. Mittlerweile gibt es eine Menge von "Diamond Jewelry E-Commerce" Spieler, und zusammen bilden sie die am schnellsten wachsende Kategorie innerhalb des Sektors. Bluenile, der Pionier (www.bluenile.com) verkauft etwa 300 Millionen Dollar pro Jahr.

Je nach den Quellen verortet die globalen Schmuck E-Commerce-Umsätze sind zwischen 4 und 5 Milliarden Euro (von insgesamt von 75-80 Mrd. USD). Zum Beispiel im Jahr 2009 (ein wirtschaftlich schwieriges Jahr) zeigte in den USA nur die Teilsegment Schmuck E-Commerce-Umsatz, und auch relativ stärker als die anderen E-Commerce-Branche, weil der Nachholbedarf in der Diamantschmuck-Industrie im Gange ist. Dieser Trend ist in der Tat in allen wichtigen Absatzmärkten (Europa, Naher Osten, Japan, Russland, China, Indien, Brasilien).

Dieser Trend wurde in den letzten Jahren bestätigt und alle Studien liefern weitere Wachstum im Vergleich zu den traditionellen  Juweliere (wie www.cartier.com, www.tiffany.com, www.boucheron.com, www.debeers.com, www.vancleefarpels.com, www.chopard.com, www.piaget.com, www.bulgari.com,... ). Wichtig zu wissen ist, dass sich dieser Trend fortsetzt, Zeuge der Tatsache, dass in den letzten Jahren viele Websites (www.jamesallen.com, www.ice.com, www.bluenile.com,
BAUNAT ist derzeit das einzige Online-Diamantschmuck Marke, sehr bewusst, dass ihre Diamantschmuck Kollektionen online (über seine 7-sprachiges e-boutique www.baunat.com) und ohne Zwischenhändler oder Einzelhandel Punkte (mit Ausnahme des Showrooms in Antwerpen und Paris) bietet.

Auch interessant:

1. Was sind der Vorteile von Diamantschmuck online kaufen?

2. Warum kann BAUNAT das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für hochwertigen Qualitätsschmuck bieten?

3. Wie gut sind die Zahlungssysteme von BAUNAT z. B. gegen Kreditkartenbetrug gesichert?

4. In welchen Ländern liefert BAUNAT?

Zurück zu den letzten Fragen