Wir haben kürzlich darüber geredet, welche Arten von Fassungen man beim Einkauf von Diamantohrringen zur Auswahl hat, wie zum Besipsiel, die  Krappenfassung, die halbe Zargenfassung oder die Balkenfassung.

Heute sprechen wir detaillierter über eine  ganz bestimmte Art der Fassungen: die Rundumfassung, oder wie sie meist genannt wird, die Zargenfassung. Und darüber, wie ideal diese ist, wenn sie eine aktiv auf der Suche sind nach Diamantohrringen, die ein Laben lang halten.

Was ist eine Rundumfassung?

Eine Rundumfassung, oder Zargenfassung, ist wohl genauso beliebt wie die klassische Krappenfassung.

Sie ist aufgebaut aus einem dünnen, metallischen Ring, der den Diamanten komplett umrundet und dabei seine Ränder leicht abdeckt. Der Diamant sitzt also fest in einer angepassten, metallischen Umrandung, dessen  Ränder sich rund um den Diamaten zuspitzen.

Diese Fassung ist die sicherste von Allen. Sollten Sie sich sorgen, dass Ihr Diamant beschädigt werden könnte oder sogar mit der Zeit verloren gehen könnte, kann dies hier nicht passieren, da er stabil eingefasst ist in einem Metallring.

Warum Sie diese Fassung wählen sollten anstelle einer Anderen?

Wie bereits erwähnt, ist diese Fassung perfekt, wenn Sie sich sorgen Ihr Diamant könnte Schäden nehmen oder sich durch Stöße lockern oder aber dass er durch etwas zerkratzt, mit dem er in Kontakt kommen könnte. 

Ausserdem steht ein Diamant mit Zargenfassung nicht so hoch ab von Ihrem Finger, somit vermeiden Sie, dass er sich beim alltäglichen Tragen in Etwas hängen bleibt. Obwohl dies meist auf Ringe zutrifft, kann es auch bei Diamantohrringen und Anhängern vorkommen. Diese tolle Eingenschaft könnte Sie eher dazu verleiten, sich für diese Fassung zu entscheiden, natürlich auch abhänging von Ihrer Arbeit.

Einfach gesagt ist diese Fassung zierlich und zeitlos und ist über die letzten Jahre immer beliebter bei allen Generationen geworden.

BAUNAT empfiehlt diese Fassung für Diamantohrringe hauptäschlich, weil wir die Erfahrung gemacht haben, dass Frauen diese Ohrringe nicht ganz so oft wechseln , einfach weil sie zu vielem passen, für das Tragen am Tag und auch fürs Ausgehen am Abend. Zudem ist der Diamant in einer Zargenfassung auf lange Sicht bestens geschützt und kann den täglichen Einflüssen bestens Stand halten.

BAUNAT bietet ein breites Spektrum von Diamanten mit Rundumfassung an, zum Beispiel in Form von Armbändern, Anhängern, Verlobungsringen und natürlich in Form von Ohrringen.

Share on:
FABIENNE RAUW