Smart in Every Way

Ein Solitärring: Underschätzen Sie die Schliffqualität nicht

Ein Solitärring: Underschätzen Sie die Schliffqualität nicht

Die 4Cs (Carat (Karat), color (Farbe), clarity (Reinheit) und cut (Qualität des Schliffs)) kennen wir inzwischen schon. Sie bestimmen die Qualität eines Diamanten. Sie sind alle 4 sehr wichtig, aber die Schliffqualität bekommt die höchtste Bedeutung. Sicher beim Einkauf eines Solitärringes, wo nur ein Stein alle Aufmerksamkeit erregt. Die Schliffqualität ist nämlich verantwortlich für den Glanz. So kann eine gute Schliffqualität einem Diamanten einer niedrigeren Qualität einen atemberaubenden Glanz geben. Denn, lass uns ehrlich sein, wir wollen alle einen Solitärring, der schön glänzt.

Der Unterschied zwischen Schliffart und Form

Es ist interessant zu wissen dass der Terminus Cut auf 2 unterschiedliche Weisen genutzt wird. Viele verwenden den Terminus bei der Beschreibung einer Diamantform, zum Beispiel ein Prinzess geschliffener Solitärring. Obwohl der Terminus in diesem Kontext viel genutzt wird, ist es eigentlich nicht richtig. Die wahre Definition der Schliffart ist nicht die Diamantform, sondern die Größe, das Polieren und die Symmetrie eines Diamanten.

Wenn ein Spezialist die Schliffsqualität eines Diamanten beurteilen wird, schaut er nach 3 wichtige, Sachen: brilliance (die Reflektion vom weißen Licht an der Oberfläche und im Diamanten), fire (die Lichtblitze, verursacht von der Lichtbrechung im Diamanten) und  scintillation (die Blitzen von hell und dunkel (Glanz), wenn der Diamant bewegt).

Bewertungssystem

Genauso wie bei Reinheit und Farbe wird die Schliffqualität einem Bewertungssystem eingegliedert:

  • Very Ideal: reflektiert die maximale Menge Licht;
  • Ideal: reflektiert bereits fast das Licht, das auf den Diamanten einfällt;
  • Very Good: reflektiert ungefähr genausoviel Licht als die einer idealen Schliffqualität, aber ist preiswerter;
  • Good: reflektiert ausreichend Licht;
  • Fair: ein angemessener Diamant;
  • Poor: reflektiert eine kleine Menge Licht.

Bei BAUNAT streben wir Perketionismus an und verwenden wir nur Diamanten einer ausgezeichneten Qualität. Und auch für einen schönen Solitärring sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Autor: Thomas Vanden Bogaerde
Quelle: BAUNAT

Related

Most popular