• Wie hat der Liebesgott Amor den Diamanten genutzt?
  • Warum sollten Sie einen Verlobungsring in Herzform wählen?
  • Wo finden Sie einen herzförmigen Diamanten oder Verlobungsring in Herzform?

Diamanten sind selten und werden manchmal als "Könige der Edelsteine" bezeichnet, in der Antike galten Sie gar als Tränen der Götter. In der Vergangenheit wurden Diamanten oft mit Macht und Einfluss assoziiert. Aber wegen ihrer Unzerstörbarkeit auch mit der Liebe. Möchten Sie sie mit einem einzigartigen und ungewöhnlichen Verlobungsring überraschen? Dann wählen Sie den einzigartigen herzförmigen Diamanten

Wie hat der Liebesgott Amor den Diamanten genutzt?

Über den römischen nackten Jungen mit Flügeln, Cupido oder Amor, erzählt man sich verschiedene Geschichten, viele berühmte Kunstwerke beschäftigen sich mit ihm. Bekannt ist, dass er mit seinen Pfeilen Menschen und sogar Götter dazu brachte, sich unsterblich zu verlieben. Nicht umsonst spricht man von  „Omnia vincit Amor“, dem Sieg Amors über alles andere, der personifizierten Liebe.

Aber wussten Sie, dass Amor 2 Arten von Pfeilen hatte? Den goldenen mit der Diamantpfeilspitze, um Menschen sich verlieben zu lassen und einen Pfeil mit einer stumpfen Spitze und einem Schaft aus Blei, um die Leute einander hassen zu lassen.

Da es die Diamantpfeilspitze ist, die Menschen sich ineinander verlieben lässt, ist die Verbindung mit dem traditionellen Diamant-Verlobungsring in Form eines Herzens schnell gebildet.

Warum sollten Sie einen Verlobungsring in Herzform  wählen?

Möchten Sie sich pfeilschnell und zielsicher verloben? Warten Sie dann nicht auf einen Besuch von Amor, sondern gewinnen Sie ihr Herz mit einem Ring aus dem großen Sortiment an Diamant-Verlobungsringen. Wenn Sie auf der Suche nach dem ultimativen Liebessymbol sind, wählen Sie einen Diamant-Verlobungsring mit einem herzförmigen Diamanten.

Ihre zukünftige Verlobte kann wählen, ob sie ihren Diamant-Verlobungsring mit dem Herzpunkt, der Spitze, in Richtung Fingernagel oder Handgelenk trägt. Wenn Sie ihr jedoch die Geschichte von Amor erzählen, trägt sie ihn sicherlich mit dem Punkt in Richtung ihres Herzens.

Es hat auch einen ganz banalen Grund, warum ein Verlobungsring in Herzform eine gute Wahl ist: Der runde Brillant, der beliebteste Schliff für einen Verlobungsring, ist sehr weit verbreitet, herzförmige Diamanten hingegen sind etwas ganz Besonderes, Sie heben sich dadurch von der Masse ab. Er ist aber nicht nur originell, sondern zeichnet sich auch durch ein sehr intensives Feuer und eine hohe Brillanz aus.

Verlobungsring in Herzform - BAUNAT

Wo finden Sie einen herzförmigen Diamanten oder Verlobungsring in Herzform?

Wenn Sie Ihre Suche nach dem perfekten Diamant-Verlobungsring beginnen, werden Sie feststellen, dass die Herzform kein Standard ist. Die häufigsten Schliffe sind der Brillant-, der Prinzess-, der ovale und der Tropfen-Schliff. Von letzterem leitet sich die Herzform ab, sie ist eine Abwandlung der Tropfenform mit Kerbe an der Spitze.

Diese romantische Schliffform erfordert jedoch das nötige Know-how und die Erfahrung des Diamantschleifers. Ein altes Handwerk, das heute immer weniger verbreitet ist, die führenden Experten in diesem Bereich finden sich vor allem in Städten mit langer Diamanten Tradition, wie dem belgischen Antwerpen. Nur wenn die Symmetrie perfekt ist und die Proportionen stimmen, bildet der Diamant ein harmonisch wirkendes Herz.

Verlassen Sie sich immer auf das Know-how und die Erfahrung des Fachpersonals bei BAUNAT. Kontaktieren Sie unsere Expertinnen und Experten für weitere Informationen oder einen maßgeschneiderten Diamanten. 

Share on:
FABIENNE RAUW