Prinzess Schliff

Der Prinzess Schliff

Der Prinzess Schliff wurde in den Golden Sixties entwurfen und ist eigentlich die quadratische Version des Brillanten. Der Glanz eines rund geschliffenen Diamanten geht hier mit der hippen quadratischen Form einher. Ein typischer prinzess geschliffener Diamant hat 76 Fazetten, die einen optimalen Glanz hervorrufen. Sind Sie eine romantische Seele, dann werden Sie lediglich von dem Namen überzeugt um Ihre geliebte Person mit einem Prinzess Schliff Solitär Verlobungsring – wobei der Diamant alle Aufmerksamkeit bekommt – um die Hand zu bitten. Darf es etwas mehr sein? Dann können Sie immer extra Steine hinzufügen lassen für eine noch luxuriösere Ausstrahlung. Für diejenigen, die lieber den unüblichen Verlobungsring bevorzugen, verleiht die quadratische Form des Prinzess Schliffs sich perfekt zu geometrischen Art Deco Stilen.   

Klassisch oder eher modern, welchen Stil Sie auch bevorzugen, ein Verlobungsring besetzt mit einem prinzess geschliffenen Diamanten hat immer einen königlichen Touch. Natürlich sind Sie hierfür bei uns an der richtigen Adresse.

Autor: Thomas Vanden Bogaerde

Lassen Sie sich inspirieren