Der Pavé Verlobungsring

Der Pavé Verlobungsring

Die Alternative für den klassischen Solitärverlobungsring – wobei ein Diamant die Hauptrolle spielt) – ist der Ring mit Pavéfassung. Momentan ein großer Trend! Hierzu werden mehrere Diamanten verwendet um den Ring anzufertigen.

  • 1.00 Karat diamantener Solitärring aus Weißgold mit kleinen Diamanten Ab USD 2.360
    (exkl. MwSt.)
  • 0.32 Karat Memoire Ring mit kleinen Blättern aus Weißgold mit runden Diamanten Ab USD 970
    (exkl. MwSt.)
  • 1.00 Karat diamantener Solitärring aus Weißgold mit kleinen Diamanten Ab USD 1.890
    (exkl. MwSt.)
  • 0.50 Karat diamantener Solitärring aus Weißgold Ab USD 970
    (exkl. MwSt.)

Bei dieser Fassung werden kleine und völlig geschliffene Diamanten so nah möglich nebeneinander im Verlobunsring gefasst. Jeder Diamant wird von 4 Krappen befestigt. Somit ist das (Edel)Metall des Verlobungsringes ganz bedeckt. Das ergibt sich in eine straffe Oberfläche von Diamanten. Für eine zusätzliche luxuriöse Ausstrahlung kann diese Pavéfassung mit einem Solitär kombiniert werden. Ein Verlobungsring, der keine Frau ablehnen wird. Das wird Ihnen sicherlich Erfolg bringen! Der Solitär ist an sich schon ein Eye Catcher, aber in Zusammenhang mit einigen kleinen Diamanten, bekommt diesen noch mehr Nachdruck und wird der Ring noch luxuriöser. Ein Ring mit einem enormen Wow-Faktor, der Ihre Freundinnen oder Verwandte vor Neid verblassen lässt. Ob Sie die Pavéfassung jetzt mit einem Solitär kombinieren oder Sie entscheiden sich nur für den Pavéring, Sie haben auf jeden Fall einen atemberaubenden Verlobungsring um Ihren Finger. 

Auch bei uns können Sie einen diamantenen Verlobungsring mit Pavéfassung finden.

Autor: Thomas Vanden Bogaerde

Lassen Sie sich inspirieren