5 Missverständnisse über den Kauf eines Verlobungsrings

5 Missverständnisse über den Kauf eines Verlobungsrings

Das Kaufen eines Verlobungsrings ist für viele Männer eine stressige Angelegenheit. Meist wird der Stress auch durch diverse Missverständnisse verursacht, die noch immer die Runde machen. Es ist unsere Aufgabe, zu versuchen, diese aus der Welt zu schaffen, damit die Suche nach einem Diamant-Verlobungsring stressfrei verlaufen kann.

Alle Diamanten gleichen einander

Wenn du zum ersten Mal einen Diamanten siehst, denkst du wahrscheinlich, dass alle Diamanten einander gleichen. Sie glänzen schön und sehen perfekt aus. Aber nichts ist weniger wahr. Nach einiger Zeit wirst du sehen, dass es tatsächlich einen großen Unterschied zwischen den Diamanten untereinander gibt. Ein teurer Diamant bedeutet nicht automatisch, dass dieser schöner glänzt als ein billiges Exemplar und umgekehrt. Lasse dich deshalb sehr gut begleiten. Wir bei BAUNAT sind jederzeit bereit, dir hierbei zu helfen.

Es erschöpft dich

Okay, es ist eine große Aufgabe, den perfekten Diamant-Verlobungsring zu finden, aber wir werden auch nicht übertreiben. Es erschöpft dich wirklich nicht. Sobald du den Ring einmal gefunden hast, hast du mit Sicherheit noch Energie, um den Heiratsantrag zu planen.

Maßarbeit ist kompliziert und teuer

Viele Männer möchten ihre Geliebte mit einem selbst entworfenen Verlobungsring überraschen, aber tun dies letztendlich nicht, weil sie denken, dass das sehr teuer ist. Doch das muss nicht per se so sein. Maßarbeit ist in jeder Preiskategorie möglich, von sehr basic bis zu extrem teuer.

Jeder Ring ist teuer

Ein Diamant-Verlobungsring ist keine geringe Investition. Wenn dein Budget eher gering ist, findest du auch einen schönen Ring, um ihr einen Heiratsantrag zu machen. Und, vergiss nicht, es ist nicht die Größe des Diamanten/Rings, die zählt.

Die 4 Cs sind schwer zu verstehen

Wenn du auf der Suche nach einem schönen Verlobungsring bist, ist es wichtig, einen qualitativ hochwertigen Diamanten zu wählen. Deshalb ist es praktisch, dich in die 4 Cs (carat (Karat), color (Farbe), clarity (Reinheit) und cut (Schliffqualität)) zu vertiefen. Diese bestimmen nun einmal die Qualität eines Diamanten. Im Gegensatz zu dem, was viele Männer denken, ist dies keine schwierige Materie. Ganz im Gegenteil!

Wir bei BAUNAT haben eine umfangreiche Kollektion an Verlobungsringen. Wenn du Fragen zu einem bestimmten Modell hast, dann zögere nicht, uns zu kontaktieren.

Autor: Thomas Vanden Bogaerde

Lassen Sie sich inspirieren